Schmiede22: Sündenbock – ÖFFENTLICHES PROGRAMM

MI 14. SEP / 19:00 / Eröffnungen / kunstraum pro arte / Schöndorferplatz

Schmiede22: Sündenbock und “Salon of open Secrets” – Mz* Baltazar’s Lab 

 

DO 15. SEP / LaborGespräche / Präsentationsabend
Laborleiter:innen stellen sich und ihre Labore vor und eröffnen den Dialog.
Zeitliche Verschiebungen sind möglich.

15:00 – Textile and Sound Lab 

15:30 – Experimental Science Visualization Lab

16:00 – Analogue Accomplices Lab

16:30 – Sound Accomplices Lab

17:00 – adhocLab 

17:30 – Meme War Lab 

18:00 – Mz* Baltazar’s Lab

18:30 – Studio 3 – Mensch-Computer Interaktion

19:00 – JamIsland

19:30 – AnvilDAO Lab

21:00 – Präsentation Preisträger:innen – Elektronik-Land-Salzburg 2021

 

FR 16. SEP / Workshop / Künstler:innen-Gespräch

16:00 – MZ* BALTAZAR’S LAB: Salon of open Secrets / Rewilding Cultures

18:00 – s.myselle: AI/NFT WTF

18:30 – Gio Montez: NFT and AI – BART  

 

SA 17. SEP / Führung / Workshop Performance / Künstler:innen-Gespräch 

11:00 – MZ* BALTAZAR’S LAB: Salon of open Secrets / kunstraum pro arte

12:00 – Andi Wallwhore:  Hybrid DNA Isolation

17:00 – Manuel Tozzi: ROMANTISCHE MASCHINE / AkademieAIR 

18:00 – Barbis Ruder und Team: DIRTY DIGITAL DETOX
               Team: Litto, Sebastiano Sing, Laura Steinl

19:00 – Toni Mijač: Catharsis / SummerSessionAIR

 

SO 18. SEP / Workshop / Künstlerinnen-Gespräche

15:00 – s.myselle: Münz Dir Deinen Sündenbock 

18:00 – Martina Fröschl / subnetAIR

18:45 – Corrie Francis Parks / subnetAIR

19:30 – Scarlett Yang / subnetAIR

 

MI 21. – FR 23. SEP / GameJam

JamIsland 

 

MI 21. SEP / Künstler:innen-Gespräche

17:00 María Angélica Contreras / FeralAIR

18:00 Andi Wallwhore / subnetTALK / FeralAIR

19:00 Aisen Caro Chacin / subnetTALK

 

FR 23. SEP / 19:00 / Verleihung und Werkschau

Verleihung Salzburger Landesstipendium für Medienkunst 2022

Werkschau: Schmiede22: Sündenbock
Abschluss von zehn intensiven Arbeitstagen. Die Teilnehmer:innen präsentieren ihre Arbeiten in einer großflächigen Werkschau und verwandeln die Saline in eine Kunst- und Wunderkammer.

 

Ort: Saline, Pernerinsel, Hallein (Falls nicht anders definiert)
Eintritt frei, Registrierung erforderlich

The poster PDF will be uploaded here soon.

The goat escape and reincarnates here.

For Smiths: the basic structure remains please check the Welcome mail for details.
Please check your spam folder. Contact us in case you have not received yours.
See you in Hallein.